...MARIA-MAGDALENA-ENERGIEN 

..~*°*~.~*°*~..

Nächste Energie-Übertragung findet statt am

Mittwoch, den 17.04.2019 um 20 Uhr.

Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier.

..~*°*~.~*°*~..

Eine Übertragung ist für "Erstempfänger" die Einweihung in diese Energie und aktiviert die Fähigkeiten, die man auf diese schöne Erde mitgebracht hat. Seid achtsam - nicht nur in den Tagen nach der Übertragung - ihr werdet vielleicht eine Veränderung an und in euch wahrnehmen.

Viel Freude, Liebe und Licht für euch...

Wer daran teilnehmen möchte, schreibt mir bitte über das Kontaktformular seinen Vornamen - evtl. Nachnamen, Ort oder auch nur den Anfangsbuchstaben seinen Zunamens

Tranformations-Heilung - Workshop

Demnächst biete ich einen Heiler-Workshop an, in dem ich die grundlegenden "Techniken" und Know-how vermittle und wir gemeinsam gegenseitig unsere Heilungs-Prozesse in Gang setzen.

Hierbei geht es darum, alte Glaubenssätze, Traumatas, Ängste, Entitäten (Wesenheiten, Besetzungen), Anhaftungen jeder Art loszulassen und umzuwandeln. 

Unserer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - wir können unser Leben neu gestalten und unsere "Wunschliste" erstellen.
Voraussetzung hierfür ist, dass wir unserem Seelenplan nichr widersprechen. Wie wir das hinbekommen, erfahren wir auch bei diesem Heiler-Workshop.

Bei Interesse bitte melden, damit ich abschätzen kann, in welchem Rahmen das stattfinden kann.

Geeignet ist diesen Workshop für jeden Menschen, der sich selbst und Anderen helfen möchte durch Auflösung ursächlicher niederschwingender Energien bzw. Entitäten...

...aber auch für Therapeuten, die sich zusätzlich zu ihrem Wissen ein genial einfaches Werkzeug zulegen möchten, um ihren Patient/innen schnell Erleichterung zu verschaffen und Ursachen zu beheben, sodass diesen Menschen nachhaltig geholfen werden kann.

Für alle Menschen und Tiere in Kriegsgebieten - auch in Frankreich, Schweden und den "kleinen Kriegsschauplätzen" im privaten Bereich:

Tatenlos zusehen, wie es den Menschen auf den Kriegsschauplätzen dieser Welt immer schlechter geht, möchte wohl niemand. Aber was tun, um das Elend zu stoppen?

Da sich viele Menschen ebenfalls so machtlos fühlen und durch das Mitleid leider das Leid dort verstärkt wird, habe ich mir Gedanken gemacht, was man unternehmen kann, um das Leid einzudämmen oder wenigstens etwas erträglicher zu machen.

Ich persönlich habe materiell nicht die Macht, diese Machenschaften der Elite zu unterbinden - leider. Mein Werkzeug ist die Energie.

Ab sofort werde ich jeden Tag zeitunabhängig Heilenergien zu den Kriegsschauplätzen dieser Welt senden, um die Leidenden dort energetisch zu trösten.

Wer mitmachen möchte, kann sich (auch ohne Anmeldung hier) ebenfalls auf Empfang und Verstärkung stellen und somit wie durch einen Turbolader die Energien verstärken und weiterleiten.

Ihr seid Kanal und Verstärker in Einem und profitiert auch davon, weil ihr erst euer eigenes Energiedefizit (falls ihr welches habt) auffüllt und dann erst die volle "Ladung" weitergebt.

Mögliche Nebenwirkungen:
- die eigene Heilung (körperlich und seelisch)
- Aktivieren der eigenen Fähigkeiten
- Urvertrauen wird wieder hergestellt
- Ängste verschwinden
- Schuldgefühle/Grübeln lösen sich auf
- ...

Wenn ihr wissen wollt, wie das geht:
Einfach Folgendes denken oder sagen
"Ich verbinde mich jetzt mit den göttlichen Heilenergien der Maria Magdalena für alle Wesen in Not."
...und einverstanden sein, mit dem, was ich hier formuliert habe, die Augen schließen, die Hände nach oben öffnen und schon geschieht es.

Durch euer Kronenchakra empfangt ihr die Energien und durch eure leicht geöffneten Hände gebt ihr den "Überschuss" weiter.
Ihr seid beschützt!

Die "Fortgeschrittenen" können auch z.B. an der
Ladenkasse in Gedanken mit geöffneten Augen die Energien durch ihr Herzchakra weitergeben, wenn sie gerade keine Hand frei haben, um diese zu öffnen.

Der Zeitpunkt ist egal - am besten immer, wenn ihr daran denkt oder von Krieg hört oder lest, die Augen schließen (dadurch kann man sich besser fokussieren als mit geöffneten Augen - an der Ladenkasse besser nicht ;-))) und mit Liebe und Freude an die Menschen dort denken mit der Intention, dass liebevolle Energie in Fülle dorthin fließt und die dortigen Seelen versorgt.
Vielleicht könnt ihr das ja auch visualisieren, wie die wunderschönen Energien dorthin fließen...

Für alle spirituell Aktiven und Erfahrenen:
Bitte kein Reiki oder dergleichen schicken - ich sende die Energien, die den liebe- und lichtvollen Seelenanteilen dienlich sind und alle niederschwingenden Energien werden sofort transformiert. Jegliche Reiki-Energie wird sofort transformiert - es wäre also reine Energie-Verschwendung, Reiki zu senden. Im wahrsten Sinn des Wortes...

Ihr alle seid währenddessen vor dunklen Energien geschützt.
Wer eigenständig irgendwelche anderen energetischen Unternehmungen oder Rituale macht, trägt die Verantwortung für sich selbst.

Und jeder - insbesondere, wer mir (noch) nicht vertraut, kann sehr gerne den "Schutz bei energetischer Arbeit" (weiter unten in diesem Profil) sprechen - der freie Wille ist ein kosmisches Gesetz.

Bitte ladet auch eure Freunde ein - gemeinsam bringen wir die Liebe und das Licht wieder verstärkt auf die Erde und lassen das Dunkle vergehen.

Und noch ein kleiner Tipp: Je mehr ihr das Elend verbreitet (z.B. in sozialen Netzwerken) in Form von Kriegsberichten und Videos, umso mehr verstärkt ihr das Leid. Das bedeutet nicht, dass ihr das ignorieren sollt, sondern in diesem Bewusstsein KEINE Energie mehr in Leid stecken, sondern nur noch in die Liebe.

Ein Gedanke wird entweder durch seine permanente Wiederholung oder durch Belegung mit Emotionen (Wut, Trauer, Mitleid, Angst) manifest - also grobstofflich und wird dann irgendwann tatsächlich geschehen.

Auch um das zu verhindern, mache ich diese Energiearbeit. Denn wenn der Gedanke an ein Kriegsgebiet mit der Emotion des tröstenden Mit-GEFÜHLs (Energien versenden) anstatt Mit-LEID, verzweifelter Ohnmacht, Wut und Trauer belegt ist, wird sich genau das manifestieren - nämlich Trost... ...und das Elend dort wird aufhören, weil wir es nämlich GANZ BEWUSST ignorieren.

Also ladet fleißig eure Freunde und Bekannten ein, sich daran aktiv zu beteiligen - was haben wir schon zu verlieren?

..~*°*~.~*°*~..

NEUE RUBRIK

Erkenntnisse - hier werden Weisheiten, Erkenntnisse und Gedanken von Lesern dieser Webseite veröffentlicht, von denen ich meine, dass sie wertvoll sein können für alle spirituell Erwachten, die noch nicht am Ziel angekommen sind... (wer ist das schon?!?) ;-))

Wenn ihr also Erkenntnisse habt, die ihr gerne mit dem Rest der Lichtarbeiter teilen möchtet - her damit!

Es werden nur Dinge mit eurem Einverständnis veröffentlicht - wer seinen Namen nicht oder nicht vollständig veröffentlicht haben möchte, schreibt mir das einfach.


..~*°*~.~*°*~..

Geniale Entdeckung zum Auflösen von Rückenschmerzen

Diese Erkenntnis beruht auf meinen eigenen Erfahrung, die ich machen musste (durfte ;-) )...

Zum ersten Mal im Leben erfuhr ich, was für eine Qual es ist, wenn die Beine sich anfühlen, als würden langsam die Gefäße abgeschnürt und egal, ob man sitzt, liegt oder steht - es ist keine Erleichterung zu verspüren.

Nachdem ich mich via Google informiert hatte, entschied ich mich, das klinisch abchecken zu lassen. Als im Krankenhaus klar war, dass keine Gefahr in Verzug war (Thrombose, Schlaganfall oder dergleichen), entschied ich mich, das vorerst ohne weitere ärztliche "Unterstützung" in die Selbstheilung zu bringen. Nach einigen Stunden nahm ich wahr, dass das Zentrum des Schmerzes im unteren Rücken lag.

Ich trank noch mehr Wasser als sonst und nahm dann Globuli gegen Entzündung ein - Calendula. Es kann ja nicht schaden - zumal ein Bekannter, der leider seit Jahren Rückenprobleme hat (und mit meiner Spiritualität und daraus folgend Heilungsbehandlung nicht konform geht und deshalb dauerhaft Schmerzmittel einnimmt) mir sagte, dass die eigentliche Therapie bei einem Arzt darauf beruht, die Entzündung im Körper zu stoppen. Also war das mit den Globuli ja schonmal der richtige Weg...

Sofortige Erleichterung brachten Wärmekissen, die ich immer wieder auf meinen Rücken legte. Um aber endlich gänzlich frei zu werden von diesem Schmerz, bedurfte es mehr als nur dieser Wärme und ich sinnierte - bis mir der Begriff "Hexenschuss" nicht mehr aus dem Sinn ging.

Wenn mir also eine "Hexe in den Rücken geschossen" hatte, war das die Ursache meiner Beschwerden und ein Schulmediziner hätte im Idealfall nur die Schmerzsymptome mildern bzw. beseitigen können (was meiner Überzeugung eine Symptomverschiebung bewirkt hätte - also nicht in meinem Sinn).

Was ich tat, war erstmal meine direkte (geistige) Kommunikation mit der "Hexe" - ich sprach sie also an und vergab ihr, vergab mir, bat sie um Vergebung (was auch immer es da zu vergeben gab ;-) ) und darum, sich selbst auch zu vergeben. Ob das wichtig war und auch zur Heilung notwendig, weiß ich nicht - ist für mich auch nicht relevant.

Was allerdings den Ausschlag für meine inzwischen komplette Schmerzfreiheit gegeben hat, war meine Bitte an die Elohim der Gnade, den Hexenschuss und seine Wirkung aufzulösen und zu transformieren. Ich konzentrierte mich auf den Schmerzbereich meines Rückens und nahm sofort eine Energie wahr.

Innerhalb der nächsten Viertelstunde waren die "Hauptschmerzen" verschwunden und nach und nach beruhigte sich der komplette Bereich.

DANKE an die Elohim der Gnade - es ist genial und ich kann euch nur ermuntern, sie ebenfalls zu bitten, euch das abzunehmen. Ob das nun ein Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall oder sonstwas ist...

Mir tun nur all die Menschen leid, die an diese Kraft nicht glauben und es erst gar nicht versuchen, sich auf diese Art unkompliziert und vor allem SCHNELL helfen zu lassen...

Was haben sie schon zu verlieren außer ihrer Überzeugung, dass es diese Kräfte nicht gibt? Und wäre es nicht schön, zu erfahren, dass es da etwas gibt, das uns unkompliziert und sehr gerne hilft?

Ich würde mich über eure Erfahrungen freuen...

Bis dahin alles Liebe für euch...

..~*°*~.~*°*~..

Ist Fleischverzehr gut für unsere Gesundheit?

Bitte diese 10 Minuten investieren für das eigene Wohlergehen!!!
www.youtube.com/watch?v=yYTlclsy6wA

Und hier eine wundervolle Einrichtung...

...ein Kuh-Altersheim!!!

..~*°*~.~*°*~..

Meine professionelle Webside:

www.energie-spirale.de

..~*°*~.~*°*~..

Hier noch zwei wunderbare Werkzeuge für eure Heil-Werdung: 

Zum Einen die MIR-Methode -  MIR steht für mentalen und intuitiven Reset.

(In einigen Wochen werde ich diesen Beitrag in "Unsortiert" einbinden)


http://www.mir-methode.de/video/

Bitte schaut euch erst das Filmchen an und lest dann weiter...

Den Passus "Vater loskoppeln", "Mutter loskoppeln" ersetze ich durch Ahnen loskoppeln.

Im Anschluss an die 9 Punkte füge ich (nach Bedarf) die folgenden Anordnungen an:


- Die Kommunikation mit meinem Hohen Selbst und dem Göttlichen optimieren

- Alle Blockaden auflösen und transformieren

- Alle Konditionierungen auflösen

- Glaubenssätze auflösen

- Wohlstand, Reichtum und Fülle anziehen

- Freude und Glückseligkeit in mein Leben ziehen

- Urvertrauen und Gefühl von Geborgenheit verstärken

- Selbstliebe und Selbstwertgefühl verstärken

- Die Fettverbrennung maximieren ;-))

- Alle Zellen regenerieren und verjüngen ;-)))

..~*°*~.~*°*~..

Das Auflösen von Emotionen durch die Erzengel

Es ist an der Zeit, all die unangenehmen Emotionen wie Aggression, Wut, Missgunst, Neid, Hass, Ungeduld etc. endgültig loszulassen.

Da sich dies äußerst schwierig und unangenehm gestaltet, kann man die Erzengel bitten, das für uns zu tun, wenn akut eine Situation gegeben ist, in der wir solche unangenehmen Empfindungen verspüren.

Voraussetzung hierbei ist allerdings, dass wir uns diese vielleicht sogar peinlich anmutenden Emotionen in der Form eingestehen, dass wir sie in Worte fassen und die Erzengel bitten, diese Emotion (aussprechen - also z.B. "meine Missgunst") aus dieser und allen anderen Inkarnationen aufzulösen und zu transformieren in Liebe und Licht und eben diese umgewandelte Energie genau dorthin zu leiten, wo sie am dringendsten benötigt wird zum Wohle Aller.

Ihr werdet bemerken, dass sich im Lauf der kommenden Zeit diese Emotionen immer weniger zeigen werden. 

Und vielleicht könnt ihr sogleich fühlen, wie wunderbar sich das anfühlt und wie sich in deinem Leben die Dinge verändern...

..~*°*~.~*°*~..

Es wäre schön, wenn ihr eure Erfahrungen diesbzgl. ins Gästebuch schreiben würdet, damit die Nächsten davon profitieren können bzw. ihr euch gegenseitig "Mut" macht, diese Energien als Geschenk auf eurem Weg anzunehmen.

Über euer Feedback im Gästebuch würde ich mich freuen. 

Ich würde empfehlen (ist aber kein Muss), einige Tage VOR dem ersten Empfang der Energien die Anrufung der Gnade mehrmals täglich zu sprechen, weil die Energien ihre Wirkung noch besser zeigen können., wenn die Seele entsprechend vorbereitet wurde. 


Alles Liebe auf eurem Weg - in Liebe zu Allem, was ist,

Claudia

..~*°*~.~*°*~..

Es gibt einen Button "Aufstieg", der die Dinge beinhaltet, die von der geistigen Welt kommen und dessen Informationen sehr wichtig sind für einen FRIEDVOLLEN Aufstieg!!!

Weiterhin ist es sehr hilfreich, die Energien von Maria Magdalena anzunehmen, weil du dich mit ihrer Hilfe wieder leichter an die wirklich wichtigen Dinge erinnern kannst und deine Fähigkeiten wieder aktiviert werden, die du in dir trägst.

Es gilt, durch diese Aktivierung den Gegenspielern endlich Paroli zu bieten und aufzuzeigen, dass jetzt Schluss ist mit der bisherigen stillschweigenden Opferhaltung.

Der erste Punkt ist die Angst...

Mehr dazu gibt es unter "Aufstieg" zu lesen - auch für bereits angstfreie Menschen interessant zu wissen...

..~*°*~.~*°*~..

Bitte sagt allen Menschen Bescheid, die den lichtvollen Weg und die Liebe gewählt haben. Die Energien erreichen ausschließlich die Seelen mit friedlicher und liebevoller Absicht.

Wer also Groll und Hass pflegt, wird hierdurch NICHT unterstützt - allerdings ist es NIE zu spät, die Seiten zu wechseln!!!

Also lasst uns gemeinsam aktiv werden - ich freue mich sehr auf euch!!!

..~*°*~.~*°*~..

Wer diese Energien in einer Gruppe empfangen möchte, kann sich gerne an mich wenden, sodass das Gemeinschaftserlebnis genossen werden kann, denn dies verstärkt noch den Energiefluss, weil die Gruppe das unterstützt.

Also meldet euch bei mir, wenn ihr eine Gruppe seid. Der Termin wird dann hier bekanntgegeben und wer möchte, kann gerne auch daran teilhaben.

Weiterhin ist eine solche Energieübertragung auch bei spirituellen Seminaren, Meditationen und sonstigen liebevollen Events eine sehr schöne Idee und erhöht gleich von vornherein das Energieniveau.

 Wenn ihr also einen solchen Event plant, könnt ihr gerne mit mir einen Zeitpunkt vereinbaren, an dem ich dann sende.

..~*°*~.~*°*~..